/ / Implementieren Sie PDB-Dateien für Azure Webjob - c #, .net, azure, azure-webjobs

Stellen Sie PDB-Dateien für Azure-Webjob bereit - c #, .net, azure, azure-webjobs

Ich versuche, meinen WebJob zusammen mit den PDB-Dateien zu veröffentlichen, aber es funktioniert nicht. Ich habe sie unter Eigenschaften -> Veröffentlichen -> Anwendungsdateien aufgenommen.

Gemäß diesem Antworten

Anwendungsdateien

Aber sie sind immer noch nicht im Einsatz:

Anwendungsdateien

Ich veröffentliche es, indem ich mit der rechten Maustaste auf das Projekt klicke und dann "Publish as Azure WebJob" unter Verwendung eines Veröffentlichungsprofils. Die PDB-Dateien werden beim lokalen Erstellen im Freigabemodus in den Ordner bin / release kopiert.

Ich weiß nicht, was ich sonst tun soll, deshalb wird jede Hilfe sehr geschätzt!

Antworten:

1 für die Antwort № 1

EIN PDB Datei steht für eine Programmdatenbankdatei und esWird generiert, wenn wir ein Programm erstellen, das ein Programm ausführt, das die Fähigkeit zum Debuggen benötigt, und das bedeutet nur die Überprüfung auf Fehler. Wenn wir also ein Programm erstellen und testen müssen, ob es korrekt läuft, wird es eine dieser Dateien generieren, die alle Konfigurations- und Debugging-Daten enthält Remote-Debug Der WebJob wird fortgesetzt, als wir unseren WebJob mit Configuration Debug veröffentlicht haben.

Wenn wir Konfiguration debuggen und veröffentlichen Sie dann den WebJob auf dem Azure, können wir PDB-Dateien für Azure WebJob bereitstellen.

Bildbeschreibung hier eingeben

Dann können wir prüfen, ob pdb-Dateien auf den Kudu hochgeladen werden.

Bildbeschreibung hier eingeben

Ich veröffentliche es, indem ich mit der rechten Maustaste auf das Projekt klicke und dann "Publish as Azure WebJob" unter Verwendung eines Veröffentlichungsprofils. Die PDB-Dateien werden beim lokalen Erstellen im Freigabemodus in den Ordner bin / release kopiert

Basierend auf meinem Verständnis scheint es keinen Sinn zu machen, pdb-Dateien mit Konfiguration in den Azure WebJob hochzuladen Freisetzung.