/ / Wie wird sich meine Verwendung von manage.py und django-admin.py mit virtualenv ändern? - Python, Django

Wie wird sich meine Verwendung von manage.py und django-admin.py mit virtualenv ändern? - Python, Django

Ich habe meine Pakete komplett auf virtualenv umgestellt, aber meine Projektdateien wurden von der globalen Django-Installation generiert.

Ich möchte wissen, welche Änderungen ich an der Datei manage.py vornehmen muss, und muss ich jetzt die Datei virtualenv django-admin.py verwenden?

Antworten:

2 für die Antwort № 1

Solange Sie alle Pakete, die Sie benötigen, einschließlich Django, in der virtuellen Umgebung installiert haben, und Sie haben die virtuelle Umgebung aktiviert, indem Sie ihre activate Skript, du wirst kein Problem haben. Die einzige Sache, auf die es ankommt, ist, dass du rennen sollst manage.py so was:

$ python manage.py

Lieber als das:

$ ./manage.py

Erstere stellt sicher, dass Sie den Python-Interpreter der virtuellen Umgebung anstelle des global installierten verwenden.

Sobald Sie die virtuelle Umgebung aktiviert haben, verwenden Sie die django-admin.py Datei statt der global installierten Datei.


0 für die Antwort № 2

Nein, nur was virtualenv tut, ist eserstellt eine Umgebung mit eigenen Installationsverzeichnissen, die keine Bibliotheken mit anderen virtualenv-Umgebungen teilen (und optional auch nicht auf die global installierten Bibliotheken zugreifen). Es bedeutet also nur, dass Ihr Projekt Bibliotheken und Pakete von virtualenv verwendet. Sie müssen also Ihr manage.py nicht ändern.